Kennt ihr das noch? Man schüttelt das Weihnachtspackerl und kann schon dem Geräusch nach sagen was es ist. Bei Matador-Baukästen hat das so gut wie immer funktioniert und bereits vor dem Auspacken ein Lächeln auf die Gesichter der Kinder ...

Meine Frau sagt, ohne Bart sehe ich aus wie Quentin Tarantino. Und sie meint das nicht als Kompliment. Meinen Bart trag ich nämlich seit ich Sechzehn bin – in unterschiedlichen Ausformungen, was wohl dazu führte, dass meine Frau auch ...

Die Gebrauchsanleitung hat zwei geschlechtliche Anwendungsgebiete oder das „vor“ und „nach“ Spiel: Nämlich einmal in die weibliche Anwendungsmöglichkeit und einmal in die männliche Anwendungsmöglichkeit. Die ...

Es ist wohl der Traum aller Eltern, eines Tages, wenn das eigene Kind in der Klemme steckt, helfen zu können. Es ist der Traum im richtigen Augenblick genau den richtigen Satz zu sagen und das Richtige zu tun – egal ob es das Aua nach ...

Wie alles begann… Einige können sich vielleicht noch an einen meiner ersten Beiträge „Weg! Nicht die Mama!“ erinnern. Darin ging es vor allem um den Klassiker der männlichen Erziehungsrolle. Ich versuche das einmal im Zuge ...